OtP - Over the Pond 2020 - verschoben !

Jährlich Wechselnder Austausch EU <-> USA

OtP - Over the Pond 2020 - verschoben !

Beitragvon ralfgtr » So 5. Jan 2020, 18:00

Hallo Freunde, es ist mal wieder soweit,

OtP - Over the Pond geht wieder los.

Diesmal kann wieder ein Mitglied aus der europäischen GTR Gemeinschaft in die USA fliegen.
Und es geht nach Vancouver, im US Bundesstaat Washington - NICHT verwechseln mit Vancouver in Kanada!!!

Es darf also wieder nominiert werden.

Vorschläge und Spenden (Paypal) bitte per email an:

GTR1000@t-online.de


Bild

Aktuelle Informationen sind auch hier einsehbar: https://www.facebook.com/groups/401849443334008/

Bild
Zuletzt geändert von ralfgtr am So 5. Jul 2020, 18:41, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Update
Ich Kardan - du Chain....
follow me, if you can...

Videos hier:

https://www.youtube.com/channel/UCtjYZY0ZzYfKZVCXmQeGO1w
Benutzeravatar
ralfgtr
Guru
 
Beiträge: 882
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:12
Wohnort: Lustenau

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon Bernd #43 » Di 7. Jan 2020, 07:07

Nun seid ihr gefragt:
Wen möchtet ihr „über den Teich“ schicken?


Sendet Euren Vorschlag per Email an GTR1000@t-online.de
Per PayPal könnt ihr auch an diese Adresse spenden. :D

Wenn ihr Fragen habt, schickt mir einfach eine Email oder eine PN
Bernd Neumann
OTP chief slave laborer Europe
OTP traveler 2011
GCE #43
Benutzeravatar
Bernd #43
Mitglied
 
Beiträge: 34
Registriert: So 4. Aug 2013, 14:24

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon Bernd #43 » Di 7. Jan 2020, 07:53

Over the Pond
- ist nicht nur ein Austausch-Programm, sondern weit mehr:
- schafft Freundschaften seit vielen Jahren
- sagt „danke“ an verdiente Mitglieder der GTR(Concours)-Gemeinschaft
- schlägt kulturelle Brücken
- verbindet Kontinente
- erweitert Horizonte


Over the Pond
muss finanziert werden
Dies erfolgt in erster Linie durch Spenden:
Am Einfachsten per PayPal an GTR1000@t-online.de

Oder Ihr startet eine Auktion, habt ein T-Shirt, Cap, Ersatzteil ... abzugeben!

Over the Pond
soll weiterleben!

Ihr seid nun gefragt!!!
Bernd Neumann
OTP chief slave laborer Europe
OTP traveler 2011
GCE #43
Benutzeravatar
Bernd #43
Mitglied
 
Beiträge: 34
Registriert: So 4. Aug 2013, 14:24

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon Bernd #43 » Sa 8. Feb 2020, 09:53

Folgende Kandidaten stellen sich zur Wahl:

- Mika/Jaana Pitkänen aus Finnland
- Udo Westermann aus Deutschland
- Irmgard „Irmi“ Doods aus Deutschland


Bitte sendet Eure Stimme an GTR1000@t-online.de


Over the Pond lebt von Spenden

Bitte spendet per PayPal an GTR1000@t-online.de
Oder sendet eine Email an diese Adresse, wenn Ihr die Kontodaren wollt


Danke
Bernd Neumann
OTP chief slave laborer Europe
OTP traveler 2011
GCE #43
Benutzeravatar
Bernd #43
Mitglied
 
Beiträge: 34
Registriert: So 4. Aug 2013, 14:24

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon Bernd #43 » Do 5. Mär 2020, 08:26

Over the Pond XVIII 2020

Gewählt wurden:

Udo Westermann (Gewinner)
Irni Doods (Nachrücker)


Herzlichen Glückwunsch!
Bernd Neumann
OTP chief slave laborer Europe
OTP traveler 2011
GCE #43
Benutzeravatar
Bernd #43
Mitglied
 
Beiträge: 34
Registriert: So 4. Aug 2013, 14:24

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon Bernd #43 » Do 5. Mär 2020, 08:29

Nun müssen die Flüge finanziert werden und die Hotelkosten auf der COG National

Spenden bitte per PayPal an GTR1000@t-online.de
Bernd Neumann
OTP chief slave laborer Europe
OTP traveler 2011
GCE #43
Benutzeravatar
Bernd #43
Mitglied
 
Beiträge: 34
Registriert: So 4. Aug 2013, 14:24

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon ralfgtr » Fr 6. Mär 2020, 20:10

OtP Auktion

Auction to support OTP. Up for auction is one Shoodaben Engineering ECU Flash valued at 350 Euro. Starting bids at 100 Euro. All proceeds go to support OTP. The winner is responsible for shipping their ECU to 85456, Germany. Return shipping and insurance is included. Bidding will close at 2400, 27 March 2020. Email deepsatdiver1@gmail.com with any questions. Limited to EU and surrounding countries only.

Dies ist, was ich auf der OTP-Seite platzieren möchte. Bitte kommentieren. Auktion zur Unterstützung von OTP. Zur Versteigerung steht ein Shoodaben Engineering ECU Flash im Wert von 350 Euro. Startgebote bei 100 Euro. Alle Einnahmen fließen in die Unterstützung von OTP. Der Gewinner ist für den Versand seines Steuergeräts nach 85456 in Deutschland verantwortlich. Rückversand und Versicherung sind inbegriffen. Das Gebot endet am 27. März 2020 um 24:00 Uhr. Bei Fragen senden Sie eine E-Mail an deepsatdiver1@gmail.com. Nur für die EU und die umliegenden Länder beschränkt.

shoodaben.jpg
shoodaben.jpg (13.66 KiB) 1272-mal betrachtet
Ich Kardan - du Chain....
follow me, if you can...

Videos hier:

https://www.youtube.com/channel/UCtjYZY0ZzYfKZVCXmQeGO1w
Benutzeravatar
ralfgtr
Guru
 
Beiträge: 882
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:12
Wohnort: Lustenau

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon audiomick » Sa 7. Mär 2020, 01:37

Hi Ralf.
Das Englisch ist erkennbar nicht mutter-sprachlich, aber völlig in Ordnung und absolut eindeutig verständlich. Könnte man schon so lassen, eigentlich.

Falsch ist nur die Zeitangabe (aber auch auf Deutsch.... ;) ) 2400 brauch ein Doppelpunt. 24:00.
Dann, hier
Starting bids at 100 Euro

die gängige Formulierung ist
"Bidding starts at €100.-".


Abgesehen von den Feinheiten der Sprache, die Idee finde ich klasse. :)

Gruß
Mick
audiomick
Inventar
 
Beiträge: 442
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 10:35

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon HuiBuhdasGespenst » Sa 7. Mär 2020, 06:52

Erstmal, schön dass es wieder Spenden und Versteigerungen gibt !

@audiomick
Wenn man keine Ahnung hat, besser mal ruhig sein...
2400 ist Mitternacht im militärischen Sprachgebrauch, also als Zeitangabe vollkommen in Ordnung.
Und mit "Starting bids at 100 Euro" hat DeepL (Übersetzer, besser als Google, weil lernfähig und umgangssprachlich tauglich) auch kein Problem.

Beachte! Nicht immer ist Oxford Englisch das, was auf der Straße gesprochen wird.

Wie wäre es, wenn jeder seine Fehler behalten darf ?

Danke.
HuiBuhdasGespenst
Neu im Forum
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 26. Jun 2019, 21:17

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon audiomick » Sa 7. Mär 2020, 13:38

HuiBuhdasGespenst hat geschrieben:..was auf der Straße gesprochen wird..


Ach, das tut mir Leid, wenn ich falsch liege.

Ich kenne halt nur das was auf der Straße in Australien gesprochen wird.

Wo ich geboren wurde, aufgewachsen bin, und lebte bis zum 33. Lebensjahr. ;)
audiomick
Inventar
 
Beiträge: 442
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 10:35

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon HuiBuhdasGespenst » So 8. Mär 2020, 10:34

Ok.

Trotzdem gibt es viele Unterschiede zwischen den diversen landestypischen Redewendungen, Slangstämmen (Dialekten)
und Bezeichnungen für verschiedenste Dinge.
Wenn jemand kölsch oder bayrisch spricht, ist das ja auch nicht als Hochdeutsch zu verstehen.
Trotzdem ist es auf der Welt als Deutsch tituliert.
Ich bin KEIN nativer Englischsprechender und sicher ist mein Satzbau und auch meine Ausprache nicht einwandfrei,
aber es reichte bis heute für alle Kommunikation in GB, US, Malta, gesamter EU-Raum.
Also sehe man es mir nach, wenn ich nicht mit den spezialisierten Regeln der australisch , englischen Sprache vertraut bin.
Paul Hogan zu seinen besten Zeiten sehe ich da mal nicht als Referenz an ;-)

Ist aber eh off topic !
HuiBuhdasGespenst
Neu im Forum
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 26. Jun 2019, 21:17

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon ralfgtr » Mo 9. Mär 2020, 20:05

@ Audiomick: ja, du liegst völlig falsch, das ist ein copy & paste Beitrag aus Facebook, und stammt von Michael Cox aus Kalifornien, der z. Zt grade in der Nähe von München weilt.

Weder das englisch, noch die Übersetzung stammt also von mir, sondern ist 1 zu 1 aus dem Original übernommen

hier der Link, man muß etwas runterscrollen um das zu finden:

https://www.facebook.com/groups/401849443334008/
Ich Kardan - du Chain....
follow me, if you can...

Videos hier:

https://www.youtube.com/channel/UCtjYZY0ZzYfKZVCXmQeGO1w
Benutzeravatar
ralfgtr
Guru
 
Beiträge: 882
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:12
Wohnort: Lustenau

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon ralfgtr » Mo 9. Mär 2020, 21:01

Der aktuelle Stand der OtP spenden zum heutigen Tag in Europa:

otp Barometer 903.jpg
otp Barometer 903.jpg (19.29 KiB) 1229-mal betrachtet
Ich Kardan - du Chain....
follow me, if you can...

Videos hier:

https://www.youtube.com/channel/UCtjYZY0ZzYfKZVCXmQeGO1w
Benutzeravatar
ralfgtr
Guru
 
Beiträge: 882
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:12
Wohnort: Lustenau

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon audiomick » Mo 9. Mär 2020, 23:16

ralfgtr hat geschrieben:...stammt von Michael Cox aus Kalifornien...


Hmmm...
Das Ami Englisch ist wohl weiter weg von dem, was ich gelernt habe, als ich dachte. ;)

Egal, es geht hier um OTP.
audiomick
Inventar
 
Beiträge: 442
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 10:35

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon Mischa » So 29. Mär 2020, 07:59

Ist die OtP Tour aktue verschoben?
Liebe Grüße

Mischa
Benutzeravatar
Mischa
Aktivist
 
Beiträge: 170
Registriert: Do 30. Mär 2017, 21:37
Wohnort: 56072 Koblenz

Re: OtP - Over the Pond 2020 - es geht wieder los

Beitragvon ralfgtr » Do 23. Apr 2020, 12:14

hallo mischa, aktuell ist die COG National in Vancouver abgesagt, und cdie OtP tour bis auf weiteres verschoben.

möglicherweise auf Herbst, wen nicht auf nächstes Jahr, je nachdem wie es mit der Reisebeschränkungen weitergeht.

einen positiven Aspekt hat das ganze aber:

Es gibt uns mehr Zeit um Spenden zu sammeln....

Darum meine Bitte: nicht aufhören, weiterspenden. jede Spende zählt.

Udo hat die Wahl verdient gewonnen, und wenn genügend Geld zusammenkommt, kann erb die zweitplatzierte Irmi auch mitnehmen.

Ich selbst hab schon ein paar mal gespendet. zwar nur kleiner Beträge, aber es werden weiter folgen.

Gruß Ralf
Ich Kardan - du Chain....
follow me, if you can...

Videos hier:

https://www.youtube.com/channel/UCtjYZY0ZzYfKZVCXmQeGO1w
Benutzeravatar
ralfgtr
Guru
 
Beiträge: 882
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:12
Wohnort: Lustenau

Re: OtP - Over the Pond 2020 - verschoben !

Beitragvon ralfgtr » So 5. Jul 2020, 18:46

Hallo Freunde!

Da die OtP -Reise bis auf weiteres nicht durchgeführt werden kann, aus bekannten Gründen (Corona - Lockdown)
Hoffen wir, daß es im Nächsten Jahr für Udo und evtl Irmi klappt.

Der Aufschub gibt uns Zeit, etwas mehr an Spenden zu sammeln, und ich hoffe, daß ein Jeder sein Teil dazu beiträgt, dß diese Reise ähnlich erfolgreich wird wie die vorhergehenden.

Also nicht verzagen, weiter Spenden, und Daumen drücken.

Wenns dieses Jahr nix wird, dann eben nächstes Jahr.
Das würde uns die Möglichkeit geben, einen oder zwei Gäste aus den USA beim Treffen in der Schweiz begrüßen zu können.

Hoffen wir das Beste.
Ich Kardan - du Chain....
follow me, if you can...

Videos hier:

https://www.youtube.com/channel/UCtjYZY0ZzYfKZVCXmQeGO1w
Benutzeravatar
ralfgtr
Guru
 
Beiträge: 882
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:12
Wohnort: Lustenau


Zurück zu OTP - Over the Pond, das Austauschprogramm

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron