Seite 1 von 1

Das Ende des Forums 1000gtr.de

BeitragVerfasst: Do 7. Jun 2018, 04:48
von familyman
Das Forum "1000gtr.de" , sowie "1400gtr.de" und "gtr1000.de" wird zum 30.06.2018 eingestellt werden.

Die Seite wird ab diesem Zeitpunkt zwar erreichbar sein, aber nicht mehr gepflegt werden.

Eine Ausnahme bildet die Anmeldung für das Treffen 2019.
Diese wird, wenn von den Orga gewünscht, in der bis letztes Jahr üblichen Form möglich sein.
Nach dem Treffen 2019 wird das Forum dann komplett abgeschaltet werden.
Sollte jemand Interesse haben, diese Internetpräsens weiter zu führen, müssen bestimmte Bedingungen technischer und administrativer Art erfüllt sein.
Hierzu dann bitte den Betreiber kontaktieren.

Leider ist der Betreiber der Internetpräsens "1000gtr.de" und andere nach reiflicher Überlegung dazu gekommen,
dass die Nutzung und die Besucherzahlen der Webseite 1000gtr.de in keinem Verhältnis mehr zum Aufwand stehen.
Dazu kommt, dass andere Medien, wie Facebook, Whatsapp und weitere in vermehrtem Maße die Funktionen der Webseite übernommen haben.
Die Besucherzahlen lagen zum Schluss bei im Durchschnitt 5 Klicks am Tag.
An manchen Tagen/Wochen wurde die Seite überhaupt nicht mehr besucht.
Deshalb sieht sich der Betreiber gezwungen den Betrieb der Seite zu den oben genannten Terminen einzustellen.

Der Betreiber bedankt sich bei allen Nutzern für die Treue und Aktivität auf dieser Seite.
Leider ist das Konzept der Seite schon seit Jahren technisch und inhaltlich überholt,
so dass sich eine Aktualisierung nur mit gehörigem Aufwand realisieren ließe.

Vielen Dank an alle !

Re: Das Ende des Forums 1000gtr.de

BeitragVerfasst: Fr 8. Jun 2018, 21:57
von Mischa
Hallo André,

dazu hätte ich 3 Fragen, bzgl. des Betreiben des Forums

1. wer ist der Betreiber
2. was wären die technischen Vorraussetzungen und
3. was kostet das Forum/ die Plattform?

Weiter die Frage, wieso ist das Forum technisch überholt ?
Was wäre deiner Meinung nach zu tun ?

Re: Das Ende des Forums 1000gtr.de

BeitragVerfasst: Sa 9. Jun 2018, 23:46
von audiomick
Mischa hat geschrieben:
Weiter die Frage, wieso ist das Forum technisch überholt ?


Das kann schon ich zum Teil beanworten. Die Software Version, die das Forum benutzt, ist veraltet. Aktuellisieren bedeutet sicherlich ein gewissene Aufwand. Wielviel weiss ich aber nicht. Kann André wohl besser sagen.

Re: Das Ende des Forums 1000gtr.de

BeitragVerfasst: Di 12. Jun 2018, 14:22
von familyman
Micha, du hast PN

Re: Das Ende des Forums 1000gtr.de

BeitragVerfasst: Mi 13. Jun 2018, 20:00
von Holger
Auch wenn ich selbst seit 4 Jahren kein Motorrad mehr fahre, habe ich hier immer noch mitgelesen. Schade aber so sind die Zeichen der Zeit.
Danke für die Mühe und euch allen allzeit gute Fahrt.
Holger

Re: Das Ende des Forums 1000gtr.de

BeitragVerfasst: Sa 30. Jun 2018, 11:03
von ralfgtr
also wenn der Betreiber nicht mehr will, ich würde das übernehmen, wenn es denn möglich ist...

Ich finde so ein Forum wesentlich übersichtlicher uns strukturierter als diese Facebook seiten, wo ständig alles durcheinander geworfen wird, ältere Beiträge kaum mehr auffindbar sind, und ständig irgendwelche Änderugen am system gemacht werden.

Re: Das Ende des Forums 1000gtr.de

BeitragVerfasst: So 1. Jul 2018, 18:19
von ralfgtr
für alle die es interessiert, und die hier mitlesen: dieses Forum wird nicht sterben!

Wir arbeiten an einer akzeptablen Lösung, wenn jemand Vorschläge zur verbesserung hat, immer her damit.. Nur so können wir das Forum an die gestiegenen Anforderungen anpassen.

Wer auch immer der zukünftige Betreiber oder Admin sein wird, meine Untersützung ist ihm sicher, vorausgesetzt ich bin nicht selber...

Re: Das Ende des Forums 1000gtr.de

BeitragVerfasst: So 1. Jul 2018, 20:41
von Mischa
Vielen Dank für die positive Nachricht Ralf. Sei dir gewiss, wenn du es wirst, bist du nicht alleine

Re: Das Ende des Forums 1000gtr.de

BeitragVerfasst: Di 3. Jul 2018, 11:20
von BenzolerJ
es wäre Schade, wenn dieses geschriebene Wissen verschwinden würde...

Re: Das Ende des Forums 1000gtr.de

BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2018, 22:40
von ralfgtr
Keine Sorge, das wird nicht passieren.

Re: Das Ende des Forums 1000gtr.de

BeitragVerfasst: Sa 28. Jul 2018, 09:56
von Frickelspezi
Hallo Leute,

Das Forum einzustellen wäre echt schade.
Wenn's IT-Technisch oder sonstwie was zu tun gibt... ich bin gerne bereit, meinen Beitrag zu leisten. Abweichend von Nimbus meines Berufs kann ich IT-technisch möglicherweise doch helfen.
@Ralf: sehe das wie du. Die Übersichtlichkeit ist eine andere, die Datensicherheit auch. fb müsste nicht wissen, dass ich mal wieder einen Ölfiter brauche, wenn ich einen fb-Acount hätte...
Also: wenn's was zu tun gibt, bitte melden!

Gunter