Mein Junior ist infiziert

Hier wird "Benzin" geredet ...

Mein Junior ist infiziert

Beitragvon Mischa » Mi 2. Aug 2017, 20:16

Vor kurzem teilte mir mein 14 jährige Sohn mit, dass er keinen Führerschein machen will. Nach ein paar Touren kam die erste Frage, Papa was brauch ich damit ich den Fridolin fahren darf? Dazu ich , viel Mut um
mir den Schlüssel zu klauen.
Spaß beiseite, jetzt will er den Mopedführerschein und meine Frau denkt über nen Anfängermopped nach.
Das kann ja was werden
Liebe Grüße

Mischa
Benutzeravatar
Mischa
Aktivist
 
Beiträge: 150
Registriert: Do 30. Mär 2017, 22:37
Wohnort: 56072 Koblenz

Re: Mein Junior ist infiziert

Beitragvon ralfgtr » Mi 2. Aug 2017, 21:07

wie jetzt? Moped (50cc) oder Mopped (1000cc)

Anfängermopped, da fällt mir spontan z.B Kawasaki Versys 300 ein
Ich Kardan - du Chain....
follow me, if you can...

Videos hier:

https://www.youtube.com/channel/UCtjYZY0ZzYfKZVCXmQeGO1w
Benutzeravatar
ralfgtr
Guru
 
Beiträge: 836
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 21:12
Wohnort: Dornbirn

Re: Mein Junior ist infiziert

Beitragvon Mischa » Do 3. Aug 2017, 12:44

Junior Mopped 125ccm mit 1b ( muss ich mal schauen)
Mella Mopped evtl 500ccm ( Kawa eher nicht, weil Leistungsentfaltung zu aggressiv, sollte harmloser sein)
Liebe Grüße

Mischa
Benutzeravatar
Mischa
Aktivist
 
Beiträge: 150
Registriert: Do 30. Mär 2017, 22:37
Wohnort: 56072 Koblenz

Re: Mein Junior ist infiziert

Beitragvon BenzolerJ » Do 3. Aug 2017, 12:56

Meine Jungs (16,15) machen nächstes Jahr auch den 125er Schein. Da ja ab 80ccm die Versicherungen so arg teuer sind , werd ich wohl kaum zwei 125erBikes versichern können, und schon garnicht die Jungs selbst! Hab mal mit meiner Versicherung GROB im Netz durchgerechnet und würde selbst für eine noch 350€ jährlich zahlen! Alter Falter!!!
Wir können ja den Beitrag mal aktuell lassen...so können wir Eltern ;-) uns gegenseitig evtl. Tipps und Tricks bei Versicherung und anderen Sachen geben!
Ich hab den Beiden jetzt erstmal eine Simson s50 organisiert, zusammen etwas aufgehübscht ( Technik sollen sie ja auch verstehen) und wenn sie Gefallen daran finden, eventuell noch ne zweite zulegen... Immerhin haben die Fuffis Bestandsschutz und dürfen 60 KM/h Höchstgeschwindungkeit fahren! Zum Mitschwimmen in der Stadt ist das ausreichend und kostet mir pro Jahr und Bike nur 29,90€.
Grüße aus der Stadt der scharfen SCHWERTEr
Hier wird Benzin mit Liebe verbrannt!
GTR 1000; Baujahr 2000
Benutzeravatar
BenzolerJ
Senior Mitglied
 
Beiträge: 96
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 13:53
Wohnort: Schwerte

Re: Mein Junior ist infiziert

Beitragvon ralfgtr » Fr 4. Aug 2017, 22:33

Mischa hat geschrieben:Mella Mopped evtl 500ccm ( Kawa eher nicht, weil Leistungsentfaltung zu aggressiv, sollte harmloser sein)


guckst du mal nach ZL500 oder 600, ist mit 4zyl, Kardan, und tiefer Sitzposition, gleiche überschaubare Technik wie die GTR, und erhältlich von 34PS - 65 PS

https://www.louis.at/rund-ums-motorrad/ ... l600b/0455
Ich Kardan - du Chain....
follow me, if you can...

Videos hier:

https://www.youtube.com/channel/UCtjYZY0ZzYfKZVCXmQeGO1w
Benutzeravatar
ralfgtr
Guru
 
Beiträge: 836
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 21:12
Wohnort: Dornbirn


Re: Mein Junior ist infiziert

Beitragvon Mischa » Sa 5. Aug 2017, 04:57

Die hatte ich als Kz750 e Bj 79 und als GP750z, ich glaub Bj 83.
Das sind aber schwere Moppeds, vor allem beim Fahren.
Wir werden sehen. Das gibt eh erst nächstes Jahr was. Dieses Jahr muss noch der ein oder andere Taler für
andere Dinge ausgegeben werden. Leider.
Liebe Grüße

Mischa
Benutzeravatar
Mischa
Aktivist
 
Beiträge: 150
Registriert: Do 30. Mär 2017, 22:37
Wohnort: 56072 Koblenz

Re: Mein Junior ist infiziert

Beitragvon ralfgtr » Sa 5. Aug 2017, 13:31

wie gesagt: ZL 600...
sieht zwar Chopper-like aus, hat aber durchaus ordentlich bumms, so daß sie damit nicht hinterher hecheln muß.
zudem 73cm Sitzhöhe, 4zylinder und ein sanfteres Ansprechverhalten als die ganzen Zweizylinder-Rasenmäher.
Einzig der Tsnk ist mit 13 Litern etwas mickrig ausgefallen, was man aber mit Zusatztanks leicht beheben könnte.
Ich Kardan - du Chain....
follow me, if you can...

Videos hier:

https://www.youtube.com/channel/UCtjYZY0ZzYfKZVCXmQeGO1w
Benutzeravatar
ralfgtr
Guru
 
Beiträge: 836
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 21:12
Wohnort: Dornbirn

Re: Mein Junior ist infiziert

Beitragvon Mischa » So 17. Sep 2017, 11:27

So, erste Rund mit der Hyosung, auch Fritzschen genannt, gemacht. Dabei festgestellt, dass die vordere Bremspumpe kaputt ist. Neu ist sie nicht mehr lieferbar, deshalb muss ich mich umschauen, welcher alternativ passen würde.
Er läuft ganz gut für seine 15 Pferdchen.
Liebe Grüße

Mischa
Benutzeravatar
Mischa
Aktivist
 
Beiträge: 150
Registriert: Do 30. Mär 2017, 22:37
Wohnort: 56072 Koblenz


Zurück zu Treffpunkt GTR

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast