Windscheiben Spoiler

Anleitungen für Reparaturen, Tipps und Tricks, Modifikationen

Windscheiben Spoiler

Beitragvon Kondor_Bavaro » Fr 21. Jun 2013, 19:57

Vor nicht all zu lange Zeit fragte ich im Forum ob jemand Erfahrung mit Spoiler hätte.
Anscheinlich keiner weil ich keine Antwort erhilt.
Nun, entschied ich mich selbst das Experiment zu vollziehen
:roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll:

Was wäre die richtige Beschreibung?
Ah, ja.. Ridikulus...
Dateianhänge
Scheibe.jpg
Als ob die Scheibe Strings an hätte
Scheibe.jpg (194.71 KiB) 652-mal betrachtet
Benutzeravatar
Kondor_Bavaro
Inventar
 
Beiträge: 315
Registriert: Sa 14. Jul 2012, 04:44
Wohnort: 82131, Gauting - Unterbrunn

Re: Windscheiben Spoiler

Beitragvon jodokus2211 » Sa 22. Jun 2013, 07:49

Buenes dias Rolando,

Ich habe auf meine Rifle Scheibe eine MRA Vario-aufsatz montiert.

Funktioniert gut, nur bei Regen wird der Durchblick etwas schwieriger....
Dateianhänge
GTR Rutger.jpg
GTR Rutger.jpg (45.22 KiB) 650-mal betrachtet
GCE # 386 / MA
COG # 11229
-------------------------
ZGT00A5 # 010207 # Candy Persimmon Red
+ 119T km - und es hört nicht auf!!
-------
Morgen, Heute... wann auch immer: MACH's
Benutzeravatar
jodokus2211
Senior Mitglied
 
Beiträge: 53
Registriert: Do 5. Jul 2012, 19:31
Wohnort: Holtland-Nücke

Re: Windscheiben Spoiler

Beitragvon Kondor_Bavaro » Sa 22. Jun 2013, 08:32

Bei dir schaut es aber gut aus !!!
Bei mir... wie ich geschrieben habe, habe ich der Scheibe einen String verpasst :lol: :lol: :lol:

So wie es bei dir auschaut habe ich es erwartet, was ich bekommen habe war eine Briefmarke von die ganz kleinen.

Das bleibt nicht so, das kommt runter.
Benutzeravatar
Kondor_Bavaro
Inventar
 
Beiträge: 315
Registriert: Sa 14. Jul 2012, 04:44
Wohnort: 82131, Gauting - Unterbrunn

Re: Windscheiben Spoiler

Beitragvon Wuppi » Fr 26. Jul 2013, 22:15

Hi!

Ich habe das Teil von Louis am Bock und habe es ganz nach oben gestellt weil ich die vielen Scheibenkanten übereinander direkt im Blickfeld nicht wollte.

Diese Stellung scheint mir bis jetzt, immer trocken und s..warm, sehr gut zu sein. Keinerlei Windwirbel am Hut zu spüren bis 140 km / h. Schneller war ich noch nicht.

Das Teil scheint bis jetzt stabil, die Klemmverschlüsse arbeiten zuverlässig.

Aloha, Tom
Biete Teile: Suzi GS850+1000, Kawa Z750GT, Yamaha XV535+750 SE (5G5), Honda CX500E Rahmen, Schwinge, Federbein, Gabel
Benutzeravatar
Wuppi
Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: Di 23. Jul 2013, 14:04
Wohnort: Hannover


Zurück zu Technik... So geht es ! Howto...!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast