Cockpit UHR

Anleitungen für Reparaturen, Tipps und Tricks, Modifikationen

Cockpit UHR

Beitragvon Zweidorfer » Fr 12. Feb 2016, 09:04

Moin Moin,

bei meiner Dicken funktioniert die Uhr nicht richtig (Daueranzeige 01.00 Uhr).

Wie kann man am besten und einfachsten die Uhr wechseln. Hat das schon jemand gemacht und kann mir Tipps geben damit ich nicht unötig viel demontieren muss.
Ach so ja, ist Bj 1989. Denke ja mal das dies bei fast allen ungefähr gleich ist.
Danke im voraus

Zweidorfer :P
Benutzeravatar
Zweidorfer
Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: Di 9. Feb 2016, 17:46
Wohnort: Wendeburg

Re: Cockpit UHR

Beitragvon ralfgtr » Fr 12. Feb 2016, 18:39

so einen ähnlichen Effekt hab ich auch, da fängt die Uhr bei jedem Motorstart mit 01:00 an.
hab den Fehler nicht gefunden,
is mir aber ziemlich wurscht, weil ich erstens mindestens zwei weitere Zeiteisen dabei habe(Handy, Kamera, Navi...) und weil ich die Uhr dort ausbauen, und eine andere Anzeige einbauen will, mir schwebt da ein Kombiinstrument vor mit Öldruck und -Temperatur, Volt-/Amperemeter, und Zusatzfunktion Uhrzeit/Tripcomputer oder Ganganzeige
Ich Kardan - du Chain....
follow me, if you can...

Videos hier:

https://www.youtube.com/channel/UCtjYZY0ZzYfKZVCXmQeGO1w
Benutzeravatar
ralfgtr
Guru
 
Beiträge: 872
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:12
Wohnort: Lustenau

Re: Cockpit UHR

Beitragvon familyman » Fr 12. Feb 2016, 23:12

Hi,

1. die Uhr lässt sich nur bei eingeschalteter Zündung stellen.
2. wenn die immer auf 1:00 geht, sind vielleicht Dauerplus und Zündungsplus vertauscht.
(Stecker checken, vielleicht hat mal einer rumgespielt.... da ist ja auch noch Beleuchtung mit dran.
deshalb auch mal mit/ohne Licht variabel prüfen.)

@Ralf... Mäusekino... geht bei mir nur noch mit Gleitsichtbrille ... ;-)
familyman
Aktivist
 
Beiträge: 106
Registriert: Do 28. Jun 2012, 22:24

Re: Cockpit UHR

Beitragvon Zweidorfer » Sa 13. Feb 2016, 14:34

Moin moin,

Jau danke für den Tipp. Werde ich mal nachschauen.
Normalerweise wenn ich Freizeitmäßig durch die Gegend fahre brauche ich eigentlich auch keine Uhr, aber aber auf dem Weg zur Arbeit möchte ich doch schon ganz gerne wissen wieviel ich zu spät komme ;-)

Netten Gruß und gute Fahrt

Stefan
Benutzeravatar
Zweidorfer
Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: Di 9. Feb 2016, 17:46
Wohnort: Wendeburg

Re: Cockpit UHR

Beitragvon ralfgtr » Sa 13. Feb 2016, 22:51

familyman hat geschrieben:Hi,


deshalb auch mal mit/ohne Licht variabel prüfen.)

@Ralf... Mäusekino... geht bei mir nur noch mit Gleitsichtbrille ... ;-)


lass dir ein Lupenglas zurechtschleifen, und kleb es aufs Mäusekino drauf... :mrgreen: :lol:
Ich Kardan - du Chain....
follow me, if you can...

Videos hier:

https://www.youtube.com/channel/UCtjYZY0ZzYfKZVCXmQeGO1w
Benutzeravatar
ralfgtr
Guru
 
Beiträge: 872
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:12
Wohnort: Lustenau


Zurück zu Technik... So geht es ! Howto...!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron