Fahrerfußraste inklusive Halterung

Fahrerfußraste inklusive Halterung

Beitragvon Kilikawa1966 » Do 24. Nov 2016, 10:49

Hallo, bin im Besitz einer 87er GTR 1000. Leider ist die rechte Fahrerraste abgebrochen und hat dabei die untere Halteöse komplett mitgenommen. Ich suche also o.g. um einen Schritt weiter Richtung Aufbau und Wiederzulassung zu kommen. Ich stelle mir einen Preis inklusive Versand in Höhe von ca. 30,-€ (gern auch weniger) vor.
Wer also noch etwas in seinem Fundus hat und nicht gleich reich werden möchte meldet Euch.
Vielen Dank
Euer Kilikawa
Kilikawa1966
Neu im Forum
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 10:53

Re: Fahrerfußraste inklusive Halterung

Beitragvon audiomick » Do 24. Nov 2016, 21:21

Hallo.
Vielleicht meldet sich jemand, aber Du solltest wissen, dass die Fussrasten sehr verletzbar sind. Wenn die Maschine auf der Seite gelegt wird, auch durch einen Umfaller im Stehen, kommt scheinbar kurz das ganze Gewicht auf dem Fussrasten drauf, und die brechen recht oft ab. Eine Suche hier im Forum nach "Fussrasten" dürfte dieses schnell bestätigen.

Ich würde empfehlen, ein bisschen bei e-bay und Co. zu schauen. Es gibt schon genügend Angebote. Beobachte es ein Weile, um ein realistische Vorstellung vom gängigen Marktwert zu bekommen, und suche Dir dann ein Vernünftigen Angebot heraus. Ich fürchte allerdings, dass Du mit €30,- nicht hinkommst. :(

Ich hatte den Fall vor ein paar Monaten. Da ich die Maschine in der Woche dringend gebraucht habe, habe ich auch das nächst beste Angebot genommen. Es ging um die Halterung Fahrerfussraste rechts, und hat um die €50,- gekostet.
audiomick
Inventar
 
Beiträge: 407
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 10:35

Re: Fahrerfußraste inklusive Halterung

Beitragvon Kilikawa1966 » Fr 25. Nov 2016, 05:26

Hallo,
na klar ist mir schon aufgefallen dass die Fußrasten quasi eine Sollbruchstelle sind und bei einem Sturz schnell auch die Halteösen brechen. Meine Nachforschung im Netz ergab keinen Fund gebrauchter Fahrerrasten rechts und nur eine Trägerplatte für über 50,-€. Meine Anfrage hier im Forum ging einfach davon aus, dass einige Fahrer/Schrauber vielleicht genau wie ich damals für meine ZX 10 eine Art Vorratshaltung im Ersatzteilbereich angelegt hatten.
Ich habe auch schon den Reparaturtip von RalfGTR gelesen. Na ja, wie dem auch sei. Da ich nicht wirklich unter Zeitdruck stehe, warte ich noch eine Weile ab und falls sich nichts findet, beiße ich wegen der Halterung in einen der sauren Äpfel entweder teuer kaufen oder selber basteln. Mit der Raste finde ich bestimmt auch noch irgendeine akzeptale Lösung.
Dir auf jeden Fall erstmal Dank für Dein Interesse an meinem Problem.
Gruß
Kilikawa
Kilikawa1966
Neu im Forum
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 10:53

Re: Fahrerfußraste inklusive Halterung

Beitragvon audiomick » Fr 25. Nov 2016, 22:24

Kilikawa1966 hat geschrieben:Ich habe auch schon den Reparaturtip von RalfGTR gelesen.


Ja, das fande ich ganz gut.

Ich hoffe, Du findest was Du brauchst. ;)
audiomick
Inventar
 
Beiträge: 407
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 10:35

Re: Fahrerfußraste inklusive Halterung

Beitragvon ralfgtr » Sa 26. Nov 2016, 19:25

wenn du bei den Fußrasten den Anschlag, der das Hochklappen begrenzt, etwas runterschleifst, so daß die Raste weiter hochklappen kann, dann brechen die Ösen nicht so schnell, weil kaum mehr Bodenkontakt entsteht, und wenn doch, dann ist die Hebelwirkung durch den größeren Hochklapp-Spielraum wesentlich geringer.

Das reicht aus, um nicht bei jeder Bodenberührung durch einfaches Umfallen neue Rasten kaufen zu müssen.
Ich Kardan - du Chain....
follow me, if you can...

Videos hier:

https://www.youtube.com/channel/UCtjYZY0ZzYfKZVCXmQeGO1w
Benutzeravatar
ralfgtr
Guru
 
Beiträge: 842
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:12
Wohnort: Dornbirn

Re: Fahrerfußraste inklusive Halterung

Beitragvon audiomick » Sa 26. Nov 2016, 22:02

Danke Ralf. Das werde ich mir auf jedem Fall anschauen. :D
audiomick
Inventar
 
Beiträge: 407
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 10:35

Re: Fahrerfußraste inklusive Halterung

Beitragvon Willi2305 » So 5. Feb 2017, 11:45

Hallo Ralf , das mit dem Fußrasten Anschlag abschleifen ist eine geniale Idee , habe gestern meine Fußrasten auch vorsichtshalber bearbeitet . Bin begeistert .
Danke für den Tip
Willi2305
Neu im Forum
 
Beiträge: 13
Registriert: So 19. Jun 2016, 15:39
Wohnort: 26188 Edewecht


Zurück zu Gesuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron